Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Georg Christoph Gottlieb II. Bemmel (GND 116115785)


Daten
Nachname Bemmel
Vorname Georg Christoph Gottlieb II.
GND 116115785
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Georg Christoph Gottlieb II. Bemmel in der BSB

Bemmel, (Georg Christoph Gottlieb II.) ein Sohn des eben angeführten Georg Christ. Gottlieb, wurde 1765 zu Nürnberg gebohren, erlernte die Malerkunst, und obgleich ihn sein Vater zum Porträtmalen anhalten wollte, beschäftigte er sich doch mit Landschaften, worin er auch eine besonders gute Anlage bewies. Er ist auch ein guter Tonkünstler auf der Flöte, und fixirte sich zu Nürnberg als Landschaftsmaler.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 25 Nächster
Nächster
Eintrag