Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Barbara Blumbergen (GND 119291231)


Daten
Nachname Blumbergen
Vorname Barbara
GND 119291231
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Barbara Blumbergen in der BSB

Blumbergen, (Barbara), eine vortreffliche Sängerinn zu Regensburg von bezaubernder Gestalt. Kaiser Karl V. lernte sie dort 1546 auf dem Reichstage kennen, huldigte ihren Reitzen, und erzeugte mit ihr den bekannten Don Juan d’Austria. In der Folge verheirathete er sie an einen von Requel, nach dessen Tode sie sich 1578 in das St. Ciprianskloster zu Mazote in Spanien begab, allein dort nur vier Jahre blieb, und dann nach Loretto reiste, wo sie 1589 starb.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 24 Nächster
Nächster
Eintrag