Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Moriz Bodenehr (GND 122075854)


Daten
Nachname Bodenehr
Vorname Moriz
GND 122075854
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Moriz Bodenehr in der BSB

Bodenehr, (Moriz) des vorigen Vater, wurde zu Augsburg 1665 geboren, lernte die Kupferstecherkunst, und begab sich auf Reisen, wo er zu Dresden als Hofkupferstecher angestellt wurde, und dort 1749 starb. Allgemeines Künstler-Lexikon.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 31 Nächster
Nächster
Eintrag