Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Philipp Gottfried Harder (GND 129113034)


Daten
Nachname Harder
Vorname Philipp Gottfried
GND 129113034
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Philipp Gottfried Harder in der BSB

Harder, (Ph. Gottfried) ein Kupferstecher zu Augsburg, Pfeffel’s Schüler und Nachahmer, arbeitete meistens in dessen Verlage. Er zeichnete auch gut im Kleinen, wie man aus dem ersten Theile des neuen Testaments in dem kyburgischen Bibelwerke sich überzeugen kann. Dieser Künstler starb 1749 im 39sten Jahre seines Alters. v. Stetten. Br. 9. Kunstgeschichte. S. 399.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 106 Nächster
Nächster
Eintrag