Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Jakob Jele (GND 129310298)


Daten
Nachname Jele
Vorname Jakob
GND 129310298
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Jakob Jele in der BSB

Jele, auch Yele (Jakob), von Schwäbisch Gemünd (im Königreiche Würtemberg) gebürtig, lernte die Malerkunst bei Martin Soger zu Würzburg, machte 1580 sein Probestück zu München und starb den 2ten Februar 1602 zu Regensburg.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 237 Nächster
Nächster
Eintrag