Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Ferdinand Kallaus (GND 129475343)


Daten
Nachname Kallaus
Vorname Ferdinand
GND 129475343
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Ferdinand Kallaus in der BSB

Kallaus, (Ferdinand), aus Böhmen gebürtig, wurde beim Fürstbischof von Passau 1788 als Hofsänger, in welcher Eigenschaft er ehevor beim Fürstbischof zu Freising gedient hatte, angestellt, und befindet sich dermal als Königl. baier. Lehrer der Singkunst daselbst. Er hat eine sehr angenehme Stimme, eine schöne Methode, und ist überhaupt ein guter Tenor-Sänger. Er spielt auch sehr artig Klavier und die Violine, und besitzt gründliche Kenntnisse von der Musik. Von ihm sind einige Messen, und mehrere deutsche Lieder bekannt und sehr beliebt.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 140 Nächster
Nächster
Eintrag