Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Engelhart de Pay oder Pey (GND 129181390)


Daten
Nachname Pay oder Pey
Vorname Engelhart de
GND 129181390
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Engelhart de Pay oder Pey in der BSB

Pay oder Pey (Engelhart de), ein Maler zu Landshut, erhielt nach der Ausschreibung des Herzogs Wilhelm V.vom 12ten März 1583 die Stadt Dingelfing nach der Natur zu zeichnen. Diese Zeichnung fiel dergestalt gut aus, daß man ihm auch die Zeichnung der Stadt Landau übertrug, welches er sich aber wegen zu vieler Arbeit verbat. Er malte viele Porträte und historische Stücke in Oel zu Landshut, München und Neuburg an der Donau in den Jahren 1581 bis 1600. Westenrieders hist. Beiträge. Th. III. S. 86. 92. 95. 115. 116. und Th. IV. S. 297. Die Stadt Landshut wurde aus der Ursache von ihm nicht aufgenommen, weil schon ein Prospekt von dieser Stadt aus frühern Zeiten vorhanden war.[1]


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 253 Nächster
Nächster
Eintrag


Fußnoten

  1. Vielleicht von Niklas Alexander Maier.