Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Joh. Bapt. Sauler (GND 129275964)


Daten
Nachname Sauler
Vorname Joh. Bapt.
GND 129275964
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Joh. Bapt. Sauler in der BSB

Sauler, (Joh. Bapt.), ein Geistlicher, Musikdirektor, und vortrefflicher Bassist an der Domkirche zu Salzburg, wo er den 27. März 1638 gestorben ist. Seine Grabschrift in der dortigen Peters-Kirche heißt: R. D. Joannes Baptista Sauler, Metropolitani chori Regens, et Bassista eximius, id quod fecit vivus, etiam nunc mortuus facit, negotium, et ex hac tumba, de profundis, clamat. Obiit . Salisburgi 27. Martii 1638.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 297 Nächster
Nächster
Eintrag