Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Konrad Schram (GND 129367311)


Daten
Nachname Schram
Vorname Konrad
GND 129367311
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Konrad Schram in der BSB

Schram (Konrad), ein Formschneider, Gießer und Bürger zu Ried (im Innviertel). Er hat ein Evangelienbuch, das 1683 zu München bei Sebastian Rauch in Oktavformat gedruckt wurde, mit vielen Figuren geziert. Dieser Künstler war auch in Jerusalem, weßwegen er sich einen Pilger des Grabes Christi zu Jerusalem nannte.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 263 Nächster
Nächster
Eintrag