Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Landulph Weber (GND 129489859)


Daten
Nachname Weber
Vorname Landulph
GND 129489859
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Landulph Weber in der BSB

Weber, (Landulph), geboren 1742 zu Meringen (im Lechkreise), erhielt 1762 die Aufnahme in den Franziskaner-Orden, und zeichnete sich in demselben vorzüglich als ein guter Organist aus. Er starb zu Freistadt 1796.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 376 Nächster
Nächster
Eintrag