Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Benedikt Wurzelbauer (GND 122450523)


Daten
Nachname Wurzelbauer
Vorname Benedikt
GND 122450523
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Benedikt Wurzelbauer in der BSB

Wurzelbauer (Benedikt), ein Kunstgießer zu Nürnberg, lernte bei seinem Vetter Georg Labenwolf. Für seine Geburtsstadt, dann für die Städte Prag und Durlach verfertigte er schöne Figuren zu Brunnen, und erwarb sich hierdurch große Celebrität. Er starb, 72 Jahr alt, 1620. Der schöne Springbrunnen vor der Pfarrkirche zum heil. Lorenz in Nürnberg mit vortrefflichen Statuen von Bronce, die 82 Zentner wiegen, ist von ihm 1589 verfertiget worden. v. Murr Merkwürd. S. 299. Dieser Brunnen ist auf der 12ten Kupferplatte der Doppelmayrschen histor. Nachrichten abgebildet.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 183 Nächster
Nächster
Eintrag