Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Jamerius Zück (GND 129271837)


Daten
Nachname Zück
Vorname Jamerius
GND 129271837
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Jamerius Zück in der BSB

Zück (Jamerius), ein Bruder des Vorigen, hielt sich längere Zeit in München auf. Er verfertigte die schönen Freskogemälde in Rembrands Geschmack in dem Bibliotheksaale der ehemaligen Abtei Raitenhaslach, und wurde am churtrierschen Hofe zu Koblenz als Kammerrath und Hofmaler angestellt. v. Obermayr Mspt.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 189 Nächster
Nächster
Eintrag