Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Johann Ludwig Ammon (GND 10313381X)


Daten
Nachname Ammon
Vorname Johann Ludwig
GND 10313381X
( DNB )
Wirkungsgebiet Wissenschaft


BSB Johann Ludwig Ammon in der BSB

AMMON (Johann Ludwig) Bierbräuer zu Nürnberg; daselbst den 15. Februar 1723 gebohren. Er hatte die Humaniora studirt, und las immer, neben Führung seines Bräuwesens, gute Bücher, besonders war die Numismatik seine Lieblingswissenschaft. Er vermählte sich mit Anna Maria geb. Pinzin, und starb im Jahre 1772. Von seinen vielen handschriftlich hinterlassenen Sammlungen, welche Fleiß und Geschicklichkeit erprobten, erschien im Drucke: Sammlung berühmter Medailleurs und Münzmeister, nebst ihren Zeichen. 4. Nürnberg 1778. Mit neuem Titelblatt: Nachricht von Künstlern, welche sich seit 1400 bis 1700 bei dem Münzwesen hervorgethan haben. 1781.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 2 Nächster
Nächster
Eintrag