Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Adrian Coclius (GND 129462241)


Daten
Nachname Coclius
Vorname Adrian
GND 129462241
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Adrian Coclius in der BSB

Coclius, (Adrian), ein Musikus zu Nürnberg hat daselbst 1552 ein Werk über Musik unter folgender Aufschrift drucken lassen: Compendium Musices descriptum ab Adriano Petit Coclio, discipulo Josquini de Pres, in quo praeter coetera tractantur haec: 1) de modo ornate canendi. (Von der Art zierlich zu singen.) 2) De regula contrapuncti. (Vom Kontrapunkt-Satze.) 3) De Compositione. (Von der Tonsetzkunst. Dieses Werk hat der Verfasser für die Nürnbergische Schule bestimmt.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 55 Nächster
Nächster
Eintrag