Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Markus Fridl (GND 123733308)


Daten
Nachname Fridl
Vorname Markus
GND 123733308
( DNB )
Wirkungsgebiet Religion


BSB Markus Fridl in der BSB

FRIDL (Markus), Pfarrer zu Morenweis in Oberbaiern. Er wurde 1724 Weltpriester, und dann Pfarrer zu Morenweis, und des Landkapitels Schwabhausen Kämmerer. Er starb um das Iahr 1745, und war in der lateinischen, französischen, englischen und spanischen Sprache wohl erfahren.

Er gab im Druck heraus:

Englische Tugendschul Mariae unter denen von Ihro päbstl. Heiligkeit Klemens XI gutgeheissnen und bestättigten Regeln des von der hochgebornen Frauen Maria Ward als Stifterin aufgerichteten edlen Instituts Mariae, insgemein unter dem Namen der englischen Fräulein, 1ster Theil: Das ist wundervolle Lebensbeschreibung derselben. 2ter Theil: Fernere Beschreibung u. s. w., wie auch des von ihr aufgerichteten Instituts, und verschiedener Personen von grosser Tugend und Heiligkeit, so darin gelebt, 4. Augsb. 1732.

Einige Erbauungsbücher, ohne seinen Namen beyzusetzen, grösstentheils aus dem Spanischen und Italienischen übersezt.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 350 Nächster
Nächster
Eintrag