Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Karl Ignatz Geiger (GND 100316794)


Daten
Nachname Geiger
Vorname Karl Ignatz
GND 100316794
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst, Politik


BSB Karl Ignatz Geiger in der BSB

GEIGER (Karl Ignatz), der Rechte Kandidat in München, geboren zu Ellingen in Schwaben 1758. Er starb auf einer Reise zu Stuttgart am 21sten März 1791.

Seine Schriften sind:

  • Gustav Wolart, eine teutsche Geschichte aus dem 18ten Iahrhundert in 2 Theilen, Weissenburg am Nordgau 1782. Nachgedruckt unter dem Titel: Teutschlands modernes Völkchen, eine Geschichte aus unserm Iahrzehend, 8. Neustadt an der Aisch 1788.
  • Geheimes Päckchen aus dem Nordgau, 12 St. Weissenburg 1782.

Hexen- und Gespensterpredigt, gehalten am heiligen Skapulirfeste, von P. Simplicius Bocksbart, ordinari Bruderschaftsprediger zu Schafsköpfen. Ein Gegenstück zu der Piece über die Hexenreformation. Herausgegeben von einem Skapulierbruder, 8. 1788. 40 S.

S. Obert ALZ. 1788. II. S. 1511. Tübing. gel. A. 1788. S. 447.

Sind die k. k. peinlichen Strafgesetze der Politik und dem Staats- und Naturrechte gemäs? 8. Stuttgart 1788.

  • Friedrich der Zweyte als Schriftsteller im Elisium, 8. 1789. 107 S.
S. Obert. ALZ, 1789. I. S. 873. ADB. 96. B. I. S. 299. Nürnb. gel. Z. 1789, S. 309.

Der teutsche Engelländer, oder Sir Iohn Littlemann, sonst genannt Iohann Kleinmann, ein teutsches Originallustspiel in 4 Aufzügen, worin nicht geheurathet wird, 8. Regensb. 1789. 88 S.

S. Ienaer ALZ. 1790. IV. S. 288. Obert. ALZ. 1789. I. S. 894. ADB. 94. B. I. S. 125.
  • Annalen der Menschheit, 1--4. Heft 1789. 8.
S. Ien. ALZ. 1791. IV. S. 384. Obert. ALZ. 1789. II. S. 337 u. 721. Nürnb. gel. Z. 1789. S. 524 u. 761 u. 797.
  • Reise eines Engländers durch einen Theil von Schwaben, und einige der unbekanntesten Gegenden der Schweiz. Herausgegeben von einem teutschen Freunde C. A. F. v. B. Amsterdam (Leipzig b. Gräff) 1789, 8. 84. S.
S. Ien. ALZ. 1790. I. S. 589. ADB. 90. B. II. S. 494. Goth. gel. Z. 1789. II. S. 717. Tübing. gel. Z. 1789. S. 497.
  • Reise eines Erdbewohners in den Mars, 8. Philadelphia 1790. 86 S.
S. ADB. 104. B. I. S. 187. Obert. ALZ. 1791. I. S. 293.

Laster ist oft Tugend, oder Leonora von Welten, ein teutsches Originaltrauerspiel in 3 Aufzügen, nach einer wahren Geschichte bearbeitet, 8. Frankfurt 1791.

  • Adolph, ein Beytrag zur Gelehrtengeschichte unsers Zeitalters; im neuen teutschen Zuschauer 1791. Heft 20. S. 162--193. (ist seine eigne, von ihm selbst aufgesezte Lebensgeschichte).

Er war Mitarbeiter am neuen teutschen Zuschauer.

S. Meusels gel. Teutschl. 4te Ausg. Nachtr. 2. S. 95. Nachtr. 3. S. 115. Nachtr. 4. S. 191. u. Nachtr. 5. S. 438. Rotgers Nekrolog St. 1. S. 58. Allg. Repertorium der Lit. 1785--1790.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 374 Seite 376 Nächster
Nächster
Eintrag