Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Karl Grinzinger (GND 129112054)


Daten
Nachname Grinzinger
Vorname Karl
GND 129112054
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Karl Grinzinger in der BSB

Grinzinger, (Karl) geboren 1765 in Mailand, wo sein Vater kaiserl. österr. Major unter dem Infanterie-Regimente Erzherzog Ferdinand gewesen, und der des Sohns Genie zur Kunst wahrnehmend, dasselbe auszubilden beschloß. Er schickte ihn daher nach Wien, wo sich Grinzinger in der dortigen mit der Akademie der bildenden Künste vereinten Zeichnungs-Bossier- und Gravirschule dergestalt auszeichnete, daß er in verschiedenen Jahren und aus verschiedenen Gegenständen 13 Preise erhielt. Gegenwärtig ist er zu München als Graveur ansäßig, wo seine Kunst in Stahl, Edelsteinschneiden u. s. w. allgemein bekannt ist, und von jedermann bewundert wird.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 96 Nächster
Nächster
Eintrag