Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

C. W. Haller von Hallerstein (GND 116412240)


Daten
Nachname Haller von Hallerstein
Vorname C. W.
GND 116412240
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB C. W. Haller von Hallerstein in der BSB

Haller von Hallerstein, (C. W.) ein Zeichner und Kupferstecher, geboren zu Nürnberg, gab unter andern 1784 die Umrisse zu des Cheval. de Paterna Tablettes d’un Amateur des Arts heraus. Um das Jahr 1807 hielt er sich schon eine geraume Zeit in Berlin auf. Meusel Archiv II. 2. 178.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 104 Nächster
Nächster
Eintrag