Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Joh. Ludwig Kießler (GND 129475483)


Daten
Nachname Kießler
Vorname Joh. Ludwig
GND 129475483
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Joh. Ludwig Kießler in der BSB

Kießler, (Joh. Ludwig), wurde zu Berlin 1694 geboren, lernte dort die Musik, und diente anfangs bei der Preussenschen Armee sieben Jahre als Fagottist unter dem Oboisten-Korps. Er begab sich hierauf in die Dienste des Herzogs von Sachsen-Weimar, wo er aber nur drei Jahre blieb, und dann in die des Markgrafen von Ansbach als Kammer-Musikus und Fagottist kam, wo er auch 1772 gestorben ist.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 145 Nächster
Nächster
Eintrag