Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Georg Wolfgang Knorr (GND 123983150)


Daten
Nachname Knorr
Vorname Georg Wolfgang
GND 123983150
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Georg Wolfgang Knorr in der BSB

Knorr, (Georg Wolfgang) ein Kupferstecher und Kunsthändler zu Nürnberg, arbeitete um das Jahr 1740 nach Christoph Dietsch u. a. Von ihm hat man ein Gespräch zwischen Raphael und Albrecht Dürer, gedruckt 1738, dann ein Blumenbuch für Damen mit 24 Blättern und den Anfang einer allgemeinen Künstlergeschichte, die aber entweder wegen seines Todes oder anderer Unfälle, oder ihres schlechten inneren Gehaltes wegen nicht fortgesetzt wurde. Er starb 56 Jahre alt 1761. Nachrichten von Künstlern etc. B. I. S. 277.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 154 Seite 155 Nächster
Nächster
Eintrag