Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Christian Johann Friedrich Kupetzky (GND 129128147)


Daten
Nachname Kupetzky
Vorname Christian Johann Friedrich
GND 129128147
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Christian Johann Friedrich Kupetzky in der BSB

Kupetzky, (Christian Joh. Friedrich) ein Sohn des Vorigen, verrieth ein sehr großes Talent, und würde seines Vaters würdiger Nachfolger in der Malerkunst geworden seyn, hätte ihn nicht 1733 der Tod im 17ten Jahre seines Alters dahin geraft. Er spielte sehr gut auf dem Klavier, und hatte die lateinische und griechische Sprache erlernt. Aber eben deswegen betrübte der Tod dieses hofnungsvollen Jünglings den Vater dergestalt, daß er wahnsinnig wurde, und ihn nicht wollte begraben lassen, weßwegen Füeßly dessen Leiche veranstalten mußte. Meusel am a. O.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 168 Nächster
Nächster
Eintrag