Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Ioseph Kurz (GND 12977216X)


Daten
Nachname Kurz
Vorname Ioseph
GND 12977216X
( DNB )
Wirkungsgebiet Wissenschaft


BSB Ioseph Kurz in der BSB

KURZ (Ioseph), privatisirt zu St. Nikola bey Passau, geboren daselbst am 22. Iän. 1773. Anstatt seines Vaters Bedienstung, das kurf. Wassermauthamt zu Saillerwöhr, wozu er die gegründetste Hoffnung hatte, zu übernehmen, wählte er lieber das gemeine bürgerliche Leben, und widmete sich in einer unabhängigen Lage den Wissenschaften, der Landwirthschaft und der veredelten Gartenkunst.

Ausser mehrern anonymen Aufsätzen in periodischen Schriften, gab er unter dem angenommenen Namen Friedrich Frauenwerth heraus:

Freundschaftliche Briefe an Luise über Gesellschaft und Lektüre; im Archiv für moralische und religiöse Bildung des weiblichen Geschlechts von Kochen, St. IV.

Erziehung und Regierung in ihrer Verbindung dargestellt, 8. St. Nikola bey Passau 1802.

Ueber den eigentlichen Grund des kalten Benehmens gegen die Reinholdischen Beyträge, 8. 1802.

Einige Grundlinien über Volksbildung, 8. 1802.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 638 Nächster