Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Margaretha Marchand (GND 122210999)


Daten
Nachname Marchand
Vorname Margaretha
GND 122210999
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Margaretha Marchand in der BSB

Marchand, (Margaretha), Tochter des Vorigen, und Gattinn des nunmehrigen Königl. Würtembergischen Kapellmeisters Franz Danzi, Hofsängerinn zu München, starb, 36 Jahre alt, zu München 1798. Sie war eine sehr gute Klavierspielerinn, und verstand die Komposition, wie mehrere Klavier-Sonaten, die sie verfertigte, und wovon einige in Kupfer gestochen herausgekommen sind, bezeigen. Auch als Sängerinn zeichnete sie sich in Hofkonzerten, und in großen italienischen Opern, worinn sie in München auftrat, rühmlich und mit grossem Beifalle aus.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 193 Seite 194 Nächster
Nächster
Eintrag