Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Jakob Milchram (GND 129178586)


Daten
Nachname Milchram
Vorname Jakob
GND 129178586
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Jakob Milchram in der BSB

Milchram (Jakob), geboren 1712 in Mähren, wurde vor 60 Jahren in München ansäßig, und verfertigte nicht nur für Baiern, sondern auch für das Ausland sehr schön gezeichnete und fein gearbeitete Holzschnitte. Er schnitt für Buchdrucker vorzüglich gut gearbeitete Ornamente, Wappen und selbst historische Stücke in Holz, Messing und Eisen, die von seinem Kunsttalente und seinem Fleiße zeugen. Auch arbeitete er für Kartenfabrikanten und Perßdruckereien mit Geschmack und allem Beifalle schöne Modelle, und starb zu München den 18ten März 1810. Sein Schüler war Thomas Neuer, der ihm durch seine Holz-Graveurkunst alle Ehre macht.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 249 Nächster
Nächster
Eintrag