Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Niklas Pfleger (GND 12918179X)


Daten
Nachname Pfleger
Vorname Niklas
GND 12918179X
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Niklas Pfleger in der BSB

Pfleger, (Niklas) von Reichenhall in Baiern (im Salzachkreise) gebürtig, war ein sehr geschickter Oelmaler. In der Pfarrkirche zu U. L. Frau zu München ist in der Altöttingen-Kapelle die Familie Jesus, von ihm gemalt, zu sehen. Auch war in der ehemaligen Karmeliten-Klosterkirche dselbst das Choraltar-Blatt, die heilige Maria zwischen den Heiligen Gottes auf Wolken vorstellend, mit glühendem Kolorit von ihm verfertigt. Westenrieder. S. 370. Rittershausen. S. 84 und 153.

Nachtrag aus: Lipowsky Künstler II

Pfleger (Niklas Karl), dessen B. II. S. 13. in diesem Künstler-Lexikon erwähnt wird, starb zu München im J. 1688. Stadt-Zunftbuch von München.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 13 Seite 254 Nächster
Nächster
Eintrag