Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Konrad Port (GND 12918215X)


Daten
Nachname Port
Vorname Konrad
GND 12918215X
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Konrad Port in der BSB

Port, (Konrad) ein Maler zu Augsburg, hat 1469 einige Gemälde für das dortige Rathhaus verfertiget, wofür er acht Gulden, und seine Gesellen 4 Groschen Trinkgeld erhielten. von Stetten. S. 185.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 18 Nächster
Nächster
Eintrag