Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Andreas Raselius (GND 119507633)


Daten
Nachname Raselius
Vorname Andreas
GND 119507633
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Andreas Raselius in der BSB

Raselius (Andreas), von Amberg (im Nabkreise) gebürtig, war Magister und Cantor (Sänger) am Gymnasium zu Regensburg. Er gab zu Nürnberg 1589 sein Hexachordum oder Quaestiones musices practicae, dann 1595 Cantiones sacrae von fünf bis neun Stimmen heraus.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 242 Nächster
Nächster
Eintrag