Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Theodor Freiherr von Schacht (GND 118939971)


Daten
Nachname Schacht
Vorname Theodor Freiherr von
GND 118939971
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Theodor Freiherr von Schacht in der BSB

Schacht, (Theodor Freiherr von), wurde 1748 zu Straßburg geboren, und war ein Schüler des berühmten Kapellmeisters am Herzogl. Würtembergischen Hofe Jomelli. Wegen seinen tiefen Einsichten in die Musik, und seinen Kenntnissen in der Komposition wurde er vom Herrn Fürsten von Thurn und Taxis als Musik-Intendant und Reis-Marschall ernannt, und blieb in dieser Eigenschaft an diesem Hofe bis zum Jahr 1805, wo er sich nach Wien begab, und daselbst noch lebt. Seine musikalischen Kompositionen belaufen sich auf eine große Anzahl, und bestehen in Opern, Konzerten für verschiedene Instrumente, in Simphonien, Messen, Balleten u. s. w. Im J. 1784 ließ er zu Regensburg eine Simphonie von seiner Komposition in Kupfer stechen.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 303 Nächster
Nächster
Eintrag