Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Johann Christoph Schmid (GND 135917492)


Daten
Nachname Schmid
Vorname Johann Christoph
GND 135917492
( DNB )
Wirkungsgebiet


BSB Johann Christoph Schmid in der BSB

SCHMID (Johann Christoph) Kandidat der Rechte zu Gräfenberg im Nürnbergischen; gebohren den 12. Februar 1763 zu Lauf, studierte von 1780 bis 1783 zu Altdorf die Rechte, ward dann Schreiber in Hersbruck, zuletzt in Gräfenberg, und starb den 5. September 1794. Er hat geschrieben:

  1. Grundsätze vom Konkursproceß, nach gemeinen und Nürnbergischen Rechten, praktisch erläutert. 4. Nürnberg b. Felsecker 1794. 60 S.
Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 100 Nächster
Nächster
Eintrag