Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Joh. Baptist Schuster (GND 129486469)


Daten
Nachname Schuster
Vorname Joh. Baptist
GND 129486469
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Joh. Baptist Schuster in der BSB

Schuster, (Joh. Baptist, und Joseph Anton), zwei Brüder aus Göppingen gebürtig, deren der erste ein guter Tenorist, und der letzte ein Flötenspieler war, kamen anfangs in die Dienste des Fürstbischofs Joseph von Augsburg, dann aber nach Koblenz, nachdem Clemens Wenzeslaus, Königlicher Prinz von Sachsen, Churfürst von Trier geworden ist. v. Stetten. S. 547.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 324 Nächster
Nächster
Eintrag