Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Joh. Heinrich Stärklin (GND 129253286)


Daten
Nachname Stärklin
Vorname Joh. Heinrich
GND 129253286
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Joh. Heinrich Stärklin in der BSB

Stärklin (Joh. Heinrich), wurde zu Kamm (im Regenkreise) geboren, ließ sich zu Augsburg häuslich nieder und brachte dort die punktirte Arbeit in Kupfer auf; war aber kein fester Zeichner. Einige Jahre vor seinem Tode, der 1736 erfolgte, hatte er das Unglück zu erblinden.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 116 Nächster
Nächster
Eintrag