Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Christont, Christian Tegler (GND 129254797)


Daten
Nachname Tegler
Vorname Christont, Christian
GND 129254797
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Christont, Christian Tegler in der BSB

Tegler (Christont, Christian), auch Degler, ein Maler zu München um das Jahr 1583. Da Herzog Wilhelm V., gemäß seiner den 12ten März genannten Jahres erlassenen allgemeinen Ausschreibung, 34 Städte Baiern s aufnehmen und nach der Natur zeichnen ließ; so erhielt dieser Christ. Tegler den Auftrag, die Stadt Landau zu malen. Dieser Künstler kommt schon 1580 in Westenrieders histor. Beiträgen B. III. S. 88. u. 92. gleichzeitig mit dem berühmten Maler Georg Hufnagel vor, von dessen Hand jener Prospekt von München ist, der die Aufschrift hat: Effigravit eam solers Hoefnaglius, unde urbis adaugescit gloria, nomen, honor. Jos. Burgholzers Stadtgeschichte von München (1796). §. 7. S. 90. Eben dieser um die vaterländische Literatur so verdiente Gelehrte erwähnt in dem genannten Werke §. 22. S. 411. eines noch ältern Prospektes von München, den Hanns Mielich verfertigte, und der wahrscheinlich derjenige seyn mag, der sich in meinem Bürgermilitär-Almanach Jahrgang 1809 abgedruckt befindet.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 132 Seite 133 Nächster
Nächster
Eintrag