Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Leonard Waldeisen (GND 129489824)


Daten
Nachname Waldeisen
Vorname Leonard
GND 129489824
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Leonard Waldeisen in der BSB

Waldeisen, (Leonard), Organist an der obern Stadtpfarrkirche zur schönen Maria in Ingolstadt komponirte viele vierstimmige Kirchengesänge, meistens nach den alten Choral-Melodien, die dort noch vorhanden sind, und sich vorzüglich durch einen reinen Satz im erhabenen ächten Kirchenstile auszeichnen. Sein Grabstein, mit seinem in Stein gehauenen Brustbilde, befindet sich an dieser Kirche mit der Innschrift:

Frater Germanus ex testamento hares posuit.

Anno Domini 1546 an St. Niklas-Tag zu Nacht starb der Erbar und khunstreich Maister Leonhard Waldeisen Organist dieses würdigen Gotzhaus, auch davor sein Hausfraw und Kinder. Gott well ihnen allen gnädig und barmherzig seyn. Rottmari Annal. Ingolst. ad. ann. 1546.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 367 Nächster
Nächster
Eintrag