Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Johann Jakob Wellagitsch (GND 129270083)


Daten
Nachname Wellagitsch
Vorname Johann Jakob
GND 129270083
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Johann Jakob Wellagitsch in der BSB

Wellagitsch (Johann Jakob), ein geborner Türke, war 1748 churfürstl. Kammerdiener und Hofminiaturmaler zu München. F. J. Spätt hat 1710 das Porträt des Philipp Joseph Grafen von Törring-Seefeld nach seinem Gemälde in Kupfer gestochen. Adam Frhr. v. Aretin Mspt. über baier. Künstler und Kunstwerke etc.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 165 Nächster
Nächster
Eintrag