Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Jakob Werschich (GND 129270245)


Daten
Nachname Werschich
Vorname Jakob
GND 129270245
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Jakob Werschich in der BSB

Werschich (Jakob), ein guter Oelmaler aus Baiern. Westenrieder. S. 389. Er wurde in München ansäßig und malte mit seinen zwei Gesellen, Ignatz Schilling und Johann Lisenz, einem Niederländer, die Freskogemälde am Deckengewölbe in der Klosterkirche zu Beyharting.

Nachtrag aus: Lipowsky Künstler II

Werschich, auch Wersig, (Jakob). Dieser B. II. S. 167. angeführte Freskomaler ist zu München 1767 gestorben. v. Kretz Mspt.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 167 Seite 275 Nächster
Nächster
Eintrag