Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Elias Widemann (GND 104276819)


Daten
Nachname Widemann
Vorname Elias
GND 104276819
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Elias Widemann in der BSB

Widemann (Elias), ein Kupferstecher von Augsburg, lebte um 1650 und arbeitete zu Wien, wo er das Bildniß Joh. Rudolph Schmidt Freiherren von Schwarzenhorn, Kaiserlicher Internuntius beim türkischen Kaiser, nach J. Joachims Gemälde in Kupfer stach.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 168 Nächster
Nächster
Eintrag