Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Benedikt Winkler (GND 129270792)


Daten
Nachname Winkler
Vorname Benedikt
GND 129270792
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Benedikt Winkler in der BSB

Winkler (Benedikt), ein Kupferstecher zu Augsburg, arbeitete um 1770 für die dortige Kunsthandlung. Von ihm ist ein Blatt bekannt, daß eine betende Weibsperson nach N. Poussin vorstellt. Eben so einige Blätter nach la Joue u. s. w.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 171 Nächster
Nächster
Eintrag