Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Wilhelm Xylander (GND 124331025)


Daten
Nachname Xylander
Vorname Wilhelm
GND 124331025
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Wilhelm Xylander in der BSB

Xylander, oder Holzmann, (Wilhelm), wurde 1532 von sehr armen Aeltern in Augsburg geboren, war der griechischen und hebräischen Sprachen vorzüglich kündig, und ein wissenschaftlich gebildeter Mann, allein demungeachtet war ihm das Glück nicht hold, und mußte sich daher vom Bücher schreiben ernähren. In der Folge wurde er Professor der griechischen Sprache an der hohen Schule zu Heidelberg. Dieser Gelehrte war auch ein sehr geschickter Musiker, starb aber wegen seines übermäßigen Studirens den 10. Febr. 1576 zu Heidelberg.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 398 Nächster
Nächster
Eintrag