Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Adam Freyherr von Aretin (GND 116340029)


Daten
Nachname Freyherr von Aretin
Vorname Adam
GND 116340029
( DNB )
Wirkungsgebiet Politik, Wissenschaft


BSB Adam Freyherr von Aretin in der BSB

Freyherr von ARETIN (Adam), Direktor der ersten Deputation, und der allgemeinen Kanzley der kurfürstl. Landesdirektion in München, und kurfürstl. General -- Kommissär zu Freysing. Er wurde zu Ingolstadt am 24sten August 1769 geboren. Sein Vater war Karl Albrecht Freyh. v. Aretin, kurfürstl. Oberstlehnkommissar. Er studierte zu Ingolstadt, und wurde im Iahr 1789 kurf. frequentirender Hofrath in München, und seinem Vater beygeordneter Oberstlehnhofskommissär, im I. 1793 Oberlandesregierungsrath, und im Februar 1799 Vicekanzler der kurfürstl. Oberlandesregierung. Da im Monat März des nämlichen Iahrs Kurfürst Maximilian Ioseph zum Glücke Baierns die Regierung antratt und eine Generallandesdirektion errichtete, wurde Adam Freyherr v. Aretin in Rücksicht seiner bisherigen Verdienste zum Direktor der ersten Deputation befördert, und ihm zugleich die Direktion der allgemeinen Kanzley an der Generallandesdirektion übertragen. Bey der im I. 1802 eingetrettenen Säkularisition der teutschen geistlichen Fürstenthümer und Hochstifter wurde er kurfürstl. Generalkommissar des sammt Mülldorf an Baiern gefallenen Fürstenthums Freysing, und gab demselben eine bis dahin entbehrte vortrefliche Organisation. Im I. 1803 wurde er für einige Zeit als ausserordentlicher Gesandter nach Wien abgesendet.

Er gab heraus:

  • Magazin der bildenden Künste, 8. München, (mit 2 Kupf. v. Dillis). Erstes Bändchen, 1791. 232 S.
S. Obert. ALZ. 1791. II. S. 341. ADB. 111. B. S. 112. Leipz. gel. Z. 1791. I. S. 292.
  • Handbuch der Philosophie des Lebens, mit 6. Vign. von G. Dillis) 8. München bey Lentner 1793. 153 S.
S. Obert. ALZ. 1794. I. S. 283. Neue ADB. 10. B. II. S. 556.
  • Catalogue des Estampes gravées par Daniel Chodowiecky, 8. à Munic. 1796. (nachgedruckt 8. Augsburg bey Bürglen 1796).
  • Von dem unächten Akacienbaume; Beylage zum Münchner Intelligenzblatt 1796. 1 Bog.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 34 Nächster
Nächster
Eintrag