Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Bernard Deutmayr (GND 102867305)


Daten
Nachname Deutmayr
Vorname Bernard
GND 102867305
( DNB )
Wirkungsgebiet Wissenschaft


BSB Bernard Deutmayr in der BSB

DEUTMAYR (Bernard), Benediktiner zu Niederaltaich in Niederbaiern. Er war in seinem Kloster mehrere Iahre lang Professor des geistlichen Rechts, dann Pfarrer auf dem Lande, endlich zu Gravenau.

Er gab heraus:

Exercitatio de iuribus ecclesiasticis Germaniae specialibus, pars I. Straubingae, 1779, 8. pars II. 1780.

Exercitatio de iure publico universali ecclesiastico, unacum subiectis ex iure Germaniae particulari, nec non de nexu sacerdotium inter et imperium corollariis, pars 1, Ratisbonae 1781, 216 S.

Exercitatio de limitibus utriusque potestatis nec non de iuribus principum circa sacra, pars II. iuris publici ecclesiastici universalis, 8. Straubingae 1782, 123 S.

S. Meusels gel. Teutschl. 5te A. B. II. S. 47. Annalen der bair. Lit. B. II. S. 300 und B. III. S. 124. Nürnberg. gel. Z. 1783, S. 161.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 236 Nächster
Nächster
Eintrag