Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Mathias Götz (GND 118966715)


Daten
Nachname Götz
Vorname Mathias
GND 118966715
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Mathias Götz in der BSB

Götz, (Mathias) ein berühmter Bildhauer zu St. Nikola bei Passau. Nach seiner Angabe wurde 1741 der hohe Altar in der Karmelitenkirche zu Straubing erbauet.

Nachtrag aus: Lipowsky Künstler II

Götz (Joseph Mathias). Nach dieses Künstlers Zeichnung und Erfindung hat Gottfr. Bernard Götz ein allegorisches Blatt in Folio auf die i. J. 1742 statt gehabte Krönung Kaiser Karl des VII. aus dem Kgl. Hause Baiern in Kupfer gestochen. Das hierin vorkommende, auf einem Postamente ruhende, Brustbild dieses Kaisers ist sehr ähnlich getroffen. Unter diesem Blatte sind fünf Zeilen Text: Si qua voles -- -- -- sed et sociantur; dann folgt die Bezeichnung: Jos. Mathias Goez S. Caes. M. Architectus inv. et del. God. Bern. Goez Cath. Sc. A. V.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 92 Seite 229 Nächster
Nächster
Eintrag