Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Ferdinand Gottbewahr (GND 129111767)


Daten
Nachname Gottbewahr
Vorname Ferdinand
GND 129111767
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Ferdinand Gottbewahr in der BSB

Gottbewahr, (Ferdinand) war um das Jahr 1604 ein Maler zu München, und arbeitete an dem dortigen Hofe unter dem berühmten Peter Candido. v. Obermayr Mspt.

Nachtrag aus: Lipowsky Künstler II

Gottbewahr (Ferdinand). Bei diesem im ersten Bande S. 92. vorgetragenen Künstler ist noch anzuführen, daß er 1672 gestorben sey, und einen Sohn Gottbewahr (Franz), zurückgelassen habe, der in München sein Probestück gemacht, daselbst Maler geworden, und 1697 gestorben ist. Stadt-Zunftbuch von München.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 92 Seite 230 Seite 231 Nächster
Nächster
Eintrag