Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Jakob Hufnagel (GND 129114863)


Daten
Nachname Hufnagel
Vorname Jakob
GND 129114863
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Jakob Hufnagel in der BSB

Hufnagel, (Jakob) ein Maler zu München. Westenrieder S. 357. Von diesem hiengen 6 Gemälde, die Leiden Jesus vorstellend, im untern Kreuzgange des Klarissen-Nonnenklosters am Anger zu München. Der Spiegelverleger zu München, Sebastian Kircher, besizt von ihm ein Miniaturgemälde, der beleidigte Amor, das er 1611 gemalt hat, und einen sehr guten Künstler verräth. Es hat die Aufschrift: Lethaeus amor, und ist am Rande mit Blumen und Früchten geziert. Hufnagel war ein Sohn des zu Antorf 1545 geborenen berühmten Malers Georg Hufnagel. Sandrart am a. O. S. 300.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 133 Nächster
Nächster
Eintrag