Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Iohann Friedrich König (GND 12209705X)


Daten
Nachname König
Vorname Iohann Friedrich
GND 12209705X
( DNB )
Wirkungsgebiet Wissenschaft


BSB Iohann Friedrich König in der BSB

KÖNIG (Iohann Friedrich), Medikus zu Regensburg. Er war zu Osterode auf dem Harz gebürtig:, studirte zu Halle, wo er eine Abhandlung de curatione aequinoca herausgab, und wo er Doktor der Philosophie und Arzneywissenschaft ward. Im Iahr 1708 wurde er zu Nürnberg in das Collegium medicum aufgenommen, aber auch von demselben (propter adulterium, sagt Will im Nürnb. Gel. Lex. B. II. S. 328) im Iahr 1718 wieder ausgeschlossen. Er kam dann im Iahr 1719 nach Regensburg, gab da noch einige kleine anonyme Schriften heraus, und starb auch daselbst.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 604 Nächster
Nächster
Eintrag