Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Ferdinand Piloti (GND 116185864)


Daten
Nachname Piloti
Vorname Ferdinand
GND 116185864
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Ferdinand Piloti in der BSB

Piloti, (Ferdinand) geboren zu Homburg den 24ten August 1785. lernte die Anfangsgründe der Zeichnungskunst zu München bei Moriz Kellerhoven und bildete sich vollends bei Christian von Mannlich. Er ist dermal als Hofzeichner in München angestellt. Er zeichnete unter andern sehr schön die Porträte des Professors der Baukunst Karl v. Fischer in München und seiner Gattin, geborner Peierl.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 15 Seite 16 Nächster
Nächster
Eintrag