Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Edmund Pock (GND 100320430)


Daten
Nachname Pock
Vorname Edmund
GND 100320430
( DNB )
Wirkungsgebiet Wissenschaft


BSB Edmund Pock in der BSB

POCK (Edmund) Benediktiner zu Ettal; gebohren den 18. November 1691 zu Salzburg, war im adelichen Erziehungsinstitute zu Ettal Professor der Geschichte und Klosterbibliothekar, und starb am 21. Julius 1737. Er hat geschrieben:

  1. 1. Historisch chronologische und geographische Tabellen vom Anfang der Welt bis zum J. 1736. Nebst einer kurzen Vorstellung der Erdkugel, und 45 genealogischen Tabellen. Fol. Augsburg 1736. 2te Auflage eb. 1764. Kempten 1736. Neue Aufl. eb. 1765.
  2. 2. Einleitung zur Universalhistorie, für die untern Klassen einer hochadelichen Baierischen Akademie in Ettal; aus den historischen Tabellen von dem Author selbst zusammengezogen. 8. Kempten 1737.
Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 256 Nächster
Nächster
Eintrag