Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Georg Martin Preißler (GND 122150554)


Daten
Nachname Preißler
Vorname Georg Martin
GND 122150554
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Georg Martin Preißler in der BSB

Preißler, (Georg Martin) des Vorigen Sohn, erlernte die Kupferstecherkunst und verfertigte gute historische Stücke nach Rom. Er stach einige Statuen der Dresdener Gallerie in Kupfer, und eine Sammlung von 21 Blättern der schönsten Statuen von Rom und Florenz nach seines Bruders Johann Justin Zeichnungen. Als ein vortrefflicher Zeichner gab er auch in der Malerakademie zu Nürnberg Unterricht, wo er im 54ten Jahre seines Alters 1754 starb. Hagedorn. S. 289.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 20 Nächster
Nächster
Eintrag