Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Lazarus Roeting (GND 119243202)


Daten
Nachname Roeting
Vorname Lazarus
GND 119243202
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Lazarus Roeting in der BSB

Roeting (Lazarus), geboren 1549 zu Nürnberg, fieng aus eigenem Antriebe an zu malen und Bilder von Holz zu arbeiten, ohne hierin eine Anweisung zu erhalten. So bildete sich sein Talent aus, und durch eigenes Nachdenken, Beobachten der Natur und Uebung dieser Künste reifte er zur Bewunderung seines Zeitalters als ein geschickter Mann heran. Man hat von ihm ein Buch, das verschiedene gemalte Thiere enthält, eben so Vögel, Fische, Würmer und Blumen mit Gummi-Farben lebhaft und schön dargestellt. Er starb 1614. Doppelmayr S. 212.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 46 Nächster
Nächster
Eintrag