Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Christoph Sätzl (GND 118604805)


Daten
Nachname Sätzl
Vorname Christoph
GND 118604805
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Christoph Sätzl in der BSB

Sätzl, (Christoph), Musikdirektor des Damenstiftes zu Hall am Inn gab folgende Werke von seiner Komposition heraus: a) Messe a 1, 2, 3 e 4 voci, b) Salmi a 2 e 3 voci con Violini. d) Concerti a 2 voci e 3 instrumenti. e) Cantiones Genethliacae ad Christi cunas 5 vocum. f) Motetti a 2, 3--6 voci con violini, und g) Cantate per Pasqua, a 5 e 6 voci. Alle diese Musikstücke wurden vor dem Jahr 1653 gedruckt. Ferners sind von ihm bekannt: Concentus ecclesiasticus (Aug. Vind. 1621.) und eine Sammlung mehrerer Messen. (Innsbruck. 1661.)


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 295 Nächster
Nächster
Eintrag