Hinweis: Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Karl Schönche (GND 129486035)


Daten
Nachname Schönche
Vorname Karl
GND 129486035
( DNB )
Wirkungsgebiet Kunst


BSB Karl Schönche in der BSB

Schönche, (Karl), des Vorigen Sohn, wurde zu München 1786 geboren, lernte bei dem berühmten Hofmusikus Schwarz daselbst das Violonzell spielen, und kam 1803 anfangs als Violonzellist in die Dienste des Hrn. Fürsten von Hohenzollern nach Hechingen, das Jahr darauf aber in gleicher Eigenschaft zum Königl. Hoforchester nach München.


Vorheriger
Vorheriger
Eintrag
Seite 315 Nächster
Nächster
Eintrag